Fritztrainer
| OPENING
Angreifen mit dem Jobava London System
Elisabeth Pähtz
€ 29,90
View in Shop
Das Jobava London System, benannt nach dem georgischen Spitzenspieler Baadur Jobava, ist eine Nebenform des Londoner Systems, welches sich prinzipiell in nur einem kleinen Detail unterscheidet - der weiße Springer wird frühzeitig auf c3 etabliert!

Dies bringt zwei wesentliche Vorteile mit sich: Zum einen kann man schneller lang rochieren, zum anderen entstehen mitunter taktische Motive am Damenflügel. Da das System noch relativ neu ist, braucht man noch nicht tonnenweise Theorie lernen. Wichtig sind Motive und Manöver, die sich schnell erlernen lassen. In diesem Videokurs erklärt die deutsche Spitzenspielerin Elisabeth Pähtz alles, was Sie wissen müssen, um das Jobava London System auch in ihren Partien einsetzen zu können. Neben den theoretischen Abspielen haben Sie die Möglichkeit im interaktiven Format wichtige Züge selbstständig zu erkennen und das Repertoire einzustudieren. Außerdem lassen sich typische Jobava London System Strukturen gegen den Computer spielen.

  • Laufzeit: Über 6 Std. (Deutsch)
  • Interaktive Aufgaben mit Video-Feedback
  • Extra: - Datenbank mit Musterpartien - Tool zum Ausspielen von Repertoire und Schlüsselstellungen

Contents

1
Einführung
2
Kapitel 1 - 3...e6
3
1.d4 d5 2.Sc3 Sf6 3.Lf4 e6 4.Sb5
4
4...Ld6
5
4...Lb4+ 5.c3 La5
6
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Lb4
7
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Ld6
8
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Sc7 7.Sf3 Lb4
9
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Sc7 7.Sf3 Le7
10
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Sc7 7.Sf3 Ld6
11
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Sc7 7.Sf3 c5/b5/a6
12
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Sb8
13
4...Sa6 5.e3 c6 6.Sc3 Db6
14
4...Sa6 5.e3 Lb4+
15
4...Sa6 5.e3 Le7 6.Sf3 c6
16
4...Sa6 5.e3 Le7 6.Sf3 0-0
17
Kapitel 2 - 3...c6
18
1.d4 d5 2.Sc3 Sf6 3.Lf4 c6 4.Dd2
19
4...e6 5.f3 Lb4
20
4...e6 5.f3 Ld6
21
4...e6 5.f3 Sbd7
22
4...Lf5 5.f3 Lg6
23
4...Lf5 5.f3 e6
24
4...Lf5 5.f3 h6
25
4...Lf5 5.f3 h5
26
4...Lf5 5.f3 Sa6
27
Kapitel 3 - 3...g6
28
1.d4 d5 2.Sc3 Sf6 3.Lf4 g6 4.Dd2
29
4...c6 5.f3 Lg7
30
4...c6 5.f3 b5
31
4...Lg7 5.f3 c5
32
Kapitel 4 - 3...a6
33
1.d4 d5 2.Sc3 Sf6 3.Lf4 a6 4.e3
34
4...c5 5.dxc5 e6 6.Sa4 Sbd7
35
4...c5 5.dxc5 e6 6.Sa4 Lxc5
36
4...c5 5.dxc5 Sc6 6.Sf3 e6
37
4...c5 5.dxc5 Sc6 6.Sf3 Lg4 7.Le2 e6/Da5
38
4...e6 5.g4 Lb4 6.Sge2 0-0 7.a3 Le7 8.g5 Sh5
39
4...e6 5.g4 Lb4 6.Sge2 0-0 7.a3 Le7 8.g5 Sfd7
40
4...e6 5.g4 c5/h6
41
4...Lf5 5.Sf3 e6 6.Se5 Sbd7/Sfd7
42
4...Lf5 5.Sf3 e6 6.Se5 Ld6
43
4...Lf5 5.Sf3 e6 6.Se5 h6/c5
44
4...Lf5 5.Sf3 e6 6.Se5 Lb4
45
Kapitel 5 - 3...Lf5
46
1.d4 d5 2.Sc3 Sf6 3.Lf4 Lf5 4.Sf3
47
4...c6/c5
48
4...e6 5.e3 Lb4
49
4...e6 5.e3 Ld6
50
4...e6 5.e3 c5/Le7/Sbd7
51
Spezialkapitel - 3...c5
52
1.d4 d5 2.Sc3 Sf6 3.Lf4 c5
53
4.e3 cxd4
54
4.e3 cxd4 5.exd4 a6
55
Aufgaben
56
Beschreibung
57
Aufgabe 1
58
Aufgabe 2
59
Aufgabe 3
60
Aufgabe 4
61
Aufgabe 5
62
Aufgabe 6
63
Aufgabe 7
64
Aufgabe 8
65
Aufgabe 9
66
Aufgabe 10
67
Aufgabe 11
68
Aufgabe 12
69
Aufgabe 13
Coming Soon:
Tomorrow
Robert Ris
The fast and the furious
This week
Daniel King
Power Play Show
This week
ChessBase
Understanding before moving